Aktuelle Ausstellung

Damaskuszimmer, Wanddetail, Foto: Anke Scharrahs Das Dresdner Damaskuszimmer
19. Oktober 2012 - 31. Dezember 2014


Weiter zum Videoarchiv...

Nächste Veranstaltungen

Vorratstruhe, Foto: MVD KULTUR AM MITTAG
25. September 2014 12:30

Holzkunst aus Nuristan (Afghanistan) Nuristan, das "Land des Lichts", ist eine schwer...
Prägebild; Foto: S. Ludwig FAMILIENNACHMITTAG
25. September 2014 15:00

Assalamu allaikum - Willkommen im Damaskuszimmer Kunstvolle Ornamente und Schriftzeichen zieren...
AUGENZEUGENBERICHT
02. Oktober 2014 17:00

Ein Augenzeuge aus Damaskus erzählt vom Heranwachsen der Kinder und ihrer Beziehung zu den...
Detail der Wandvertäfelung, Foto: MVD RUNDGANG
16. Oktober 2014 15:00

Rundgang durch die Ausstellung "Das Dresdner Damaskuszimmer und Wohntextilien aus dem...
Lydia Einsler, Fotografie VORTRAG UND GESPRÄCH
19. Oktober 2014 15:00

Medizin, Bibel und Amulette - Aus dem Leben von Lydia Einsler in Jerusalem Lydia Einsler, lebte...
VORTRAG
26. Oktober 2014 15:00

Afrikas Kunst - Kulturelles Erbe oder Geschäft? Silvia Dolz
Wolle und Knüpfrahmen; Foto: S.Ludwig FERIENPROGRAMM
28. Oktober 2014 10:30

Wolle bunt und schön - Teppiche und Stickereien aus dem Orient Farbenprächtige Teppiche und...
Detail des Dresdner Damaskuszimmers, Foto: Klut/Estel, SKD RUNDGANG
30. Oktober 2014 15:00

Rundgang durch die Ausstellung "Das Dresdner Damaskuszimmer und Wohntextilien aus dem...

Kommende Sonderausstellungen

September 18

Keine Einträge gefunden

Liebe Freunde des Museums für Völkerkunde Dresden,

Japanisches Palais in Dresden
Japanisches Palais in Dresden

auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen das Museum für Völkerkunde Dresden mit seiner Geschichte und seinen Sammlungen vorstellen.

Bevor das Dresdner Damaskuszimmer weiter restauriert und umgebaut wird, um dann erstmalig vollständig im neuen Glanz zu erstrahlen, öffnet das Museum noch einmal seine Türen. Der Besuch der Ausstellung im Japanischen Palais ist ab dem 1. Juni 2014 für die nächsten Monate eintrittsfrei. Für den Umbau des Damaskuszimmers und den Einbau der restaurierten Teile wird es allerdings erforderlich sein, das Museum ab dem 1. Januar 2015 kurzfristig zu schließen.

Veranstaltungen finden dennoch statt. Bitte informieren Sie sich dazu im Veranstaltungskalender. Auch Workshops, Projekttage und Kindergeburtstage können auf Nachfrage gebucht werden.